Kategorie

Muss man wissen

Kategorie

Wie kann man „Ich liebe dich“ noch sagen.  Hier ein paar Vorschläge: Du bist perfekt. Du bist alles für mich. Ich hab‘ dich total gern. Ich bin ganz verrückt nach dir. Du hast meinen Kopf verdreht. Du bist einfach traumhaft. Je t’aime Ich möchte nur noch bei dir sein. Ich sehne mich nach dir. Du bist der Mond, die Sterne und die Sonne für mich. Ich bin total glücklich mit dir. Hallo mein Liebster / meine Liebste! Ich habe dich über alles lieb. I love you! Ich bin total glücklich, mit dir zusammen zu sein. Ich denke die ganze Zeit an dich. Mein Herz gehört dir. Du bist mir das Liebste. Ich vermisse dich. Es gibt keine ausreichend schöne Worte, die beschreiben, was ich für dich fühle.  Kennst du auch eine Alternative zu dem Ausdruck >>Ich liebe dich!<<, dann schreibe es uns in den Kommentar.

Dieser Artikel dient der historischen und wissenschaftlichen Recherche. Beitrag als Youtubevideo abspielen Männer und Frauen mit unterschiedlich sexuellen Vorlieben gab es schon immer. Eine weitverbreitete Interessensgemeinschaft, die Menschen dazu bewegen will, sich einem anderen Geschlecht zuzuordnen, ist neu.  Doch wie fing die Idee an, dass das Geschlecht ein soziales Konstrukt sei. Alfred Kinsey – Sexualität als Spektrum Mit Alfred Kinsey nahm die Genderideologie ihren Anfang. Kinsey entwickelte eine Sexual-Skala, die sogenannt Kinsey Skala. Auf dieser Skala bestimmte man, zu welchem Grad jemand hetero-, homo- oder a-sexuell sei. Die Idee von Sexualität als ein solches Spektrum war zu der Zeit eine Sensation. Kinsey geriet heftig in die Kritik, weil seine Forschung unwissenschaftlich sei. Z. B. beschäftigte sich Kinsey mit frühkindlichen Sexualerfahrungen indem er Orgasm*n bei Babies und Kindern aufzeichnete. Diese Daten wurden, nach eigenen Angaben von Kinsey, mit Hilfe von pädophilen Sexualstraftätern aus Interviews bezogen. In die Kritik geriet Kinsey auch…

Die Wahrheit über den Sozialismus: Viele Menschen, gerade jüngeren Alters, wissen nicht um die Schrecken des Sozialismus. Sie lassen sich verführen und belügen. Dieser Artikel soll aufklären und helfen zukünftigen Sozialismus zu vermeiden.