Muss man wissen

Wie schält man Granatäpfel?

So kann man einen Granatapfel zubereiten und essen: 

Zunächst schält man die Oberseite des Granatapfels ab (siehe Bild 1 und Bild 2):

So schält man einen Granatapfel


Jetzt schneidet man entlang der weißen Trennwände bzw. Trennhäute (siehe Bild 3) in die Haut des Granatapfels ein bis man ungefähr 2/3 Wegstrecke zur Unterseite der Frucht erreicht hat. Nachdem Sie die Haut des Granatapfels bei allen Trennwänden eingeschnitten haben, ziehen Sie die so entstandenen Abschnitte etwas nach unten (siehe Bild 4). Sie lösen sich relativ einfach. 

Granatapfel schälen


Nachdem alle Abschnitte leicht nach unten gezogen wurden (Bild 5) können Sie das weiße Mittelstück herausziehen (siehe Bild 6).

Granatäpfel wie


Drehen Sie nun die Frucht um und klopfen Sie mit einem Esslöffel alle roten Granatapfel-Samen heraus (siehe Bild 7). Das dauert ca. 2 Minuten. Danach sollten nahezu alle Samen heraus geklopft sein (siehe Bild 8).

Granatapfelschälen

Guten Appetit.